Aufgaben

Die
  • beantragt und verteilt öffentliche Mittel zur Förderung der Erwachsenenbildung.
  • vertritt die Mitglieder im Landesbeirat für Weiterbildung in Rheinland-Pfalz und der Bundesvereinigung Evangelischer Erwachsenenbildung (DEAE).
  • berät und unterstützt die Mitglieder in allen Fragen der Erwachsenenbildungsarbeit, insbesondere
    • der Weiterbildungspolitik
    • des Weiterbildungsrechts
    • der finanziellen Förderung
    • der Konzeption von Modellvorhaben
    • der Qualitätssicherung.
  • kooperiert mit anderen Trägern und Einrichtungen der Evangelischen Erwachsenenbildung.
  • organisiert den Meinungs- und Erfahrungsaustausch zwischen den haupt-, neben- und ehrenamtlich Tätigen.